Training für Menschen mit Depressionen

Körperliche Workouts wirken manchmal Wunder. 

Die Depression ist eine Krankheit, die jeden treffen kann - zumindest Saisonal. Den Betroffenen können ergänzende Therapien wie Selbsthilfetechniken helfen, die Symptome der Depression zu mindern. Das Trainingsprogramm wird auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen abgepasst. Das Training stärkt das Selbstwertgefühl. Das Angebot ist keine medizinische Therapie, sondern lediglich eine Ergänzung zur professionellen oder medizinischen Behandlungen. 

Für Informationen über Depressionen empfehle ich den Betroffenden die Webseite: https://www.leanonme.net.

 

Lektionen
Terminne nach Vereinbarung

Zeitraum
optimal in 4-6 Monaten

Ort
Krav Maga Center Baar und Luzern,
oder in Ihren eigenen Lokalitäten

Voraussetzung
Mündig, handlungs- und urteilsfähig.
Keine Vorstrafen gegen Gewalt- oder Kapitalverbrechen.